Zelt

Der Campingplatz befindet sich nur wenige Meter vom Festivalgelände entfernt und ist ausschließlich für Zelte und Pavillons geeignet.
Zwischen 3:00 und 7:00 Uhr herrscht Nachtruhe. Musik abspielen und Lärmen ist in dieser Zeit verboten.
Eigene Beschallungsanlagen jeglicher Art sind verboten! Sanitäranlagen befinden sich vor Ort und Duschmöglichkeiten im nördlichen Bereich des Campingplatzes.

Es gilt die Hausordnung.

Caravan

Das Caravangelände befindet sich ebenfalls direkt neben dem Kerngelände.
Pro Fahrzeug wird ein Caravanticket (kein Eintritt enthalten) benötigt. Diese Tickets sind streng limitiert.
Um allen Caravan-Besuchern ausreichend bieten zu können, wird pro Ticket eine Fläche von ca. 40m² zur Verfügung gestellt.
Außerdem sind pro Caravanticket maximal 5 Personen zugelassen.
Sanitäranlagen befinden sich vor Ort, Duschmöglichkeiten im nördlichen Bereich des Campingplatzes.

Zwischen 3:00 und 7:00 Uhr herrscht Nachtruhe. Musik abspielen und Lärmen ist in dieser Zeit verboten.
Eigene Beschallungsanlagen jeglicher Art sind verboten!

Auch am Caravangelände gilt die Hausordnung.

Caravan- & Campingplatz-Ordnung

Jegliche Art von Gaskartuschen bzw. -gefäßen, brennbaren Flüssigkeiten, Glasflaschen, sperrigen Gegenständen
und offenes Feuer sind am Campinggelände strengstens untersagt und werden am Einlass abgenommen.
Zwischen 3:00 und 7:00 Uhr herrscht Nachtruhe. Musik abspielen und Lärmen ist in dieser Zeit verboten.
Das Caravan- & Campinggelände ist von Donnerstag, 21. Juli, 18:00 Uhr bis Sonntag, 24. Juli 18:00 Uhr geöffnet.
Hier findest du die komplette Hausordnung.

Hotel

Das erstklassige Seminarhotel SPES ist unser offizielles Partnerhotel.
Es befindet sich nur wenige Kilometer vom Festivalgelände und Nachhaltigkeit wird auch hier groß geschrieben.
Nähere Informationen oder direkt ein Zimmer buchen kannst du hier.

Partner

Zum Seitenanfang